Leitbild

Für unsere Arbeit sind folgende
Aussagen leitend:

  • Wir verstehen den sozialen Raum als unsere Interventionsebene. Nur durch Veränderungen des Strukturrahmens können die Lebensbedingungen nachhaltig verbessert werden.
  • Wir unterstützen aktiv Stadtteilstruktur stärkende Maßnahmen.
  • Unsere Angebote sind dezentral. Unsere Arbeit erfolgt nach dem Grundsatz der Kleinräumigkeit, um möglichst viele Bürger mit einer sozialen Basisversorgung zu unterstützen.
  • Unsere Angebote sind bürgernah. Wir versuchen, unsere Angebote entsprechend den Bedürfnissen der Menschen vor Ort niederschwellig zu gestalten.
  • Bei unseren Angeboten berücksichtigen wir die geschlechtsbezogenen Ausgangslagen und Bedürfnisse von Frauen und Männer in der zeitlichen, inhaltlichen und organisatorischen Ausgestaltung.
  • Wir beraten, um Abhängigkeiten zu minimieren und um die Selbsthilfekräfte zu fördern.
  • Wir aktivieren, um die sozialen Netzwerke im Stadtteil zu fördern.
  • Wir sind Mittler zwischen Bürgern, Einrichtungen, Politik und Verwaltung.

Leitbild weiterlesen

Handlungsleitfaden Sozialraumkoordination

Handlungsleitfaden Cover2010 gaben sich die elf Sozialraumgebiete die gemeinsame Aufgabe, einen Handlungsleitfaden zum städtischen Projekt „Lebenswerte Veedel – Bürger- und Sozialraumorientierung in Köln“ zu erstellen. Die Erfahrung und aufgebaute Qualität aus fünf Jahren Sozialraumkoordination wurde auf diesem Weg gesichert.
Anhand zahlreicher typischer Ausgangssituationen wird das spezifische Vorgehen exemplarisch beschrieben. Der Leitfaden verdeutlicht die praktische Umsetzung des Handlungskonzepts und spricht sowohl Fachleute als auch Akteure aus Politik, Verwaltung und Bürgerschaft an, sich mit der sozialräumlichen Herangehensweise auseinanderzusetzen.
Der Handlungsleitfaden steht als Download über die Internetseite der Stadt Köln zur Verfügung: http://www.stadt-koeln.de/leben-in-koeln/soziales/lebenswerte-veedel