Offene Kinder- und Jugendarbeit

Ursprünglich als Stadtteilbüro Gernsheimer Straße 1987 ins Leben gerufen, hat sich die Arbeit aufgrund des Bedarfs vor Ort immer stärker auf den Bereich der Kinder- und Jugendarbeit fokussiert.

Im Jahr 2000 wurde deshalb aus dem Stadtteilbüro unsere „OT Am Wunschtor“. Dabei bleiben wir unserem Grundsatz treu „Wer Kindern nachhaltig helfen will, hilft ihren Familien. Wer Familien helfen will, hilft dem Gemeinwesen, in dem sich Familien bewegen.“ Deshalb gehören Mieterarbeit, Sozialberatung, Bildungsangebote, Treff- und Freizeitmöglichkeiten für Erwachsene bis heute zu den selbstverständlichen Angeboten. Jugendhilfe und Gemeinwesenarbeit sind so verstanden nämlich keine Gegensätze.

Neben einem der zentralen Anliegen: der Gestaltung von Kinder- und Jugendferienprogrammen, bieten wir eine wahre Vielzahl bunter Aktivitäten an. Ob gemeinsame Besuche von Kinder-Karnevalssitzungen, Fußballabende, Exkursionen in die Arbeitswelt, Hausaufgabenbetreuung, Azubi-Stammtische  oder Weihnachtsmarktbesuche und -feste, bei uns lernen die Kinder- und Jugendlichen das Leben im Veedel kennen und bekommen die Hilfestellung, die sie brauchen.

 

Ihre/Eure Ansprechparterin:
Petra Laimer
p.laimer@veedel.de
0221 – 989 18 10