Unterstützen

 

Wer wir sind
Seit mehr als 30 Jahren arbeiten wir als gemeinnütziger Verein in Ostheim. Inzwischen sind wir außerdem in anderen Stadtteilen aktiv, auch in Kalk und Neubrück. Wir wollen durch das Engagement unserer Mitarbeitenden und Mitglieder helfen, das Leben in unserem Veedel zu verbessern.

Auch wenn ein großer Teil der Arbeit über  Aufträge der Kommune, des Landes oder Bundes finanziert wird, muss der Verein eigene Mittel aufbringen, damit wir unsere Ziele umsetzen können. Häufig werden die Projekte nur zu einem Teil unterstützt, für den Rest müssen wir selber aufkommen. Daher sind wir auch weiterhin auf Spenden und Zuwendungen angewiesen und freuen uns über jede Art der Unterstützung. Bitte sprechen Sie uns an.

 

Erfolge
Wir erleben regelmäßig, dass unser Engagement dazu beiträgt, Lebenssituationen zu verbessern. Unsere Jobbörse kann jährlich etwa 100 erfolgreiche Vermittlungen verzeichnen. In der offenen Kinder- und Jugendarbeit betreuen wir täglich ca. 80 Kinder. Wir sind auch Motor für zahlreiche sozialräumliche Projekte, z.B. unsere TaschenGeldBörse Ostheim-Neubrück.

Besonders schön ist, dass unsere Arbeit auch von Dritten anerkannt wird. Wir haben schon einige Ehrungen und Auszeichnungen bekommen, unter anderem:

  • 2007 „Best practice“ im Rahmen des LOS Fördergebiets Kalk für das Projekt „Azubi-Stammtisch“ und Teilnahme am EU Fachkongress „Youth Congress 2007″
  • 2012 Bundespreis Soziale Stadt als Kooperationspartner im Projekt „Lebenswerte Veedel“
  • 2017 Starke Kids Award der AOK Rheinland/Hamburg für das intergenerative Projekt „Taschengeldbörse Ostheim/Neubrück“

Helfen Sie mit, Ostheim zu einem stärkeren Veedel zu machen! Herzlichen Dank!

Hier können Sie einfach und sicher online spenden:

Übrigens: wir haben einen ethischen Kodex für das Fundraising erarbeitet. Hier können Sie unsere Verpflichtung zu ethischem Handeln lesen.

Sie möchten nicht über das Online-Formular spenden, dann nutzen Sie bitte unsere Bank Verbindung für eine Überweisung:

Veedel e.V.
IBAN: DE60 3702 0500 0008 0194 00
BIC: BFSWDE33XXX
Bank für Sozialwirtschaft
Verwendungszweck: „Spende“

Noch Fragen?
Ihre Ansprechpartner:

 

Rolf Blandow
r.blandow@veedel.de
0221 – 222 878-12

 

 

Andreas Hansmann
a.hansmann@veedel.de
0221 – 222 878-22