Brücken-Aktion

Die erste Wand der Unterführung Rösrather Str. ist fertiggestellt.

Dank vieler Helferinnen und Helfer konnte die Brücke innerhalb von vier Tagen bemalt werden. Damit ca 200 Personen ihre Schablonen an die Wand übertragen und ausmalen konnten, haben Mitarbeiter des Veedel e.V. die Vorarbeiten übernommen. Mit Dampfstrahlgeräten wurde die Fläche gesäubert und anschließend an zwei Tagen grundiert.

Fotos und ein Video finden Sie auf der Seite ostheim-neubrueck.de .

Vielen Dank allen Akteuren, Helfern, Unterstützern und Spendern!

Im Herbst wollen wir uns die 2. Wand vornehmen und hoffen wieder auf eine große Unterstützung.

Die „OT am Wunschtor“ renoviert

Bereits in den Osterferien haben Mitarbeiter des Veedel e.V. die Wände der „OT am Wunschtor“ neu gestrichen. Durch die ehrenamtliche Tätigkeit von Graffiti-Künstler Tom Kutsche, auch als DR. Spray bekannt, konnte die OT einen weiteren Schritt in Richtung Neugestaltung machen. Inspiriert von den Wünschen und Vorstellungen der Kinder und Jugendlichen hat Tom in der OT ein Graffiti an die Wand gebracht. Der Raum hat bereits jetzt ein anderes Flair erhalten und wird in absehbarer Zeit mit neuen Sitzgelegenheiten, WLAN und einer anderen Beleuchtung glänzen.